GMP Excelam Q

GMP Excelam 1100 / 1670 Q Rollenlaminator
GMP Excelam 1100 / 1670 Q Laminiergerät
GMP Excelam 1100 / 1670 Q Laminator
Ab 5.975,00 

zzgl. MwSt. und Versand

GMP Excelam 1100 / 1670 Q
Rollenlaminator - Laminiergerät

Der GMP Excelam 1100 / 1670 Q Rollenlaminator - Laminiergerät ist in zwei Arbeitsbreiten verfügbar. Entweder mit 1100 mm oder mit 1670 mm

Diese Laminiermaschine ist der optimal Einstieg in die Verarbeitung von großformatigen Drucken, da Sie flexibel auf vielen Anforderungen Ihrer Kunden reagieren können. Es ist sowohl die Heißlamination als auch die Kaltlamination möglich.

Die Heizwalzentechnologie gewährleistet Ihnen ein kratzfreies Laminierergebnis. Eine getrennte Temperaturreglung der oberen und unteren Heizwalze von 0 bis 150° C schafft die Möglichkeit, nahezu alle Folienarten und Folienkombinationen professionell zu verarbeiten.

Selbst das einseitige Verarbeiten der hauchdünnen GMP MicroCrystal Folien, glänzend oder matt, stellt für diese Maschine kein Problem dar. Ebenso die GMP Digital-Sleeking-Folien, mit denen sie partielle und erhabene Flächen erzeugen können, lassen sich verarbeiten.

Zur Verarbeitung von Kaltlaminierfolien ist die Maschine serienmäßig mit einer Aufwickelstation für das Trägermaterial ausgerüstet.

Die Anlage ist prozessorgesteuert, hat viele voreingestellten Laminier-Programme und individuelle Programmiermöglichkeiten. Bedienerfehler werden somit weitestgehend ausgeschlossen. Ein großer Vorteil, wenn viele Mitarbeiter am Gerät arbeiten und ggf. auch nur gelegentlich.

Montagearbeiten auf die unterschiedlichsten Plattenträger sind bis 13 mm Trägerstärke problemlos möglich. Ein Ein-Hebel-Mechanismus befindet sich zentral auf der Seite des Bedienfeldes. Unterstützt werden die Montagearbeiten durch die Bedienmöglilchkeit über ein Fußpedal, sodass Sie beide Hände zum Arbeiten frei haben.

  • Heißlamination und Kaltlamination
  • große Arbeitsbreite bis 1100 mm / 1670 mm
  • hohe Arbeitsgeschwindigkeit bis 3 m/min
  • LCD-Display und Programmsteuerung
  • Montagearbeite auf Plattenträger bis 13 mm
  • Silikonpapieraufwicklung für Trägerfolien
  • Heizwalzensystem für das Laminieren ohne Kratzer
  • Kernadaptersystem mit 57 und 76 mm
  • zusätzliche Bedienmöglichkeit über Fußpedal
  • leistungsstrakes Kühlgebläße für die Heißlamination
  • fahrbares Untergestell

GMP Excelam 1100 / 1670 Q
Rollenlaminator - Laminiergerät

Aufheizzeit 20 - 25 Minuten
Geschwindigkeit bis 3,0 m/min
Temperatureinstellung variabel
Geschwindigkeitseinstellung variabel
Heizsystem Heizwalzen
Temparaturbereich 0 - 150° C
Arbeitsbreite 1100 bzw. 1670 mm
min. Folienstärke 10 Mikron
max. Folienstärke 250 Mikron
Folien-Kerndurchmesser 57 und 76 mm
max. Walzenspalt bis 13 mm
Papierstärken 80 bis 350 g/m²
Rücklauffunktion Ja
Stand-by / Power-off Ja
Seitenanschlag Ja
Abmessungen (B x T x H) 1500 bzw. 2200 x 770 x 1280
Stromanschluss
230 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme
3300 Watt

Verbrauchsmaterial:

Heiß-Laminierrollen

Kalt-Laminierrollen

GMP-Digital-Sleeking-Folien

GMP MicroCrystal Kaschierfolien

Zurück